Zum Hauptinhalt springen

Pressespiegel


altenpflege-online.net

Tauziehen um die einrichtungsbezogene Impfpflicht

Unterstützung kam von Ates Gürpinar (Die Linke): Eine Fortführung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht zur Eindämmung der Pandemie sei sinnlos. Weiterlesen


junge Welt

Pflegebedürftige finanziell entlasten

Ates Gürpinar, Sprecher für Krankenhaus- und Pflegepolitik der Fraktion Die Linke im Bundestag, forderte am Mittwoch, Pflegebedürftige finanziell zu entlasten. Weiterlesen


handelsblatt.de

Oppositionspolitiker stellen Corona-Impfpflicht infrage

Der Linke-Politiker Ates Gürpinar sagte der "Welt": Eine Fortführung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht zur Eindämmung der Pandemie ist sinnlos." Zugleich betonte er, dass Impfungen ein wichtiger Baustein für den Kampf gegen Corona seien - neben Hygienevorschriften, Schutzausrüstung, Luftfiltern und Tests. Weiterlesen


Welt

Vorstoß für staatliche Abgabe von Crystal Meth und anderen harten Drogen

Ates Gürpinar, drogenpolitischer Sprecher der Linken im Bundestag, begründet die Initiative damit, dass Abhängige häufig unbegleitet dreckige oder unwissentlich besonders reine Substanzen konsumierten. Wenn Menschen nicht wüssten, in welchem Reinheitsgrad Substanzen eingenommen werden, könne dies sehr gefährlich werden. Weiterlesen


Abendzeitung

Pflege-Untergrenzen: Der Bund ist völlig blank

Auf die Frage, bei wie vielen Kliniken in Bayern Pflegepersonaluntergrenzen nicht eingehalten wurden und in welchem Zeitraum, teilt der Bund darin mit, es lägen "keine Daten vor". Eine "Katastrophe für das Land", findet der krankenhaus- und pflegepolitische Sprecher der Linken, Ates Gürpinar. Weiterlesen


Junge welt

Warteschleife statt Sprechzimmer

Der Bundestagsabgeordnete Ates Gürpinar (Die Linke) kritisierte am Dienstag, Digitalisierung an ihrem finanziellen Einsparpotential zu messen, sei kurzsichtig. Weiterlesen


Interviewt vom Deutschen Hanfverband

Georg Wurth vom Deutscher Hanfverband (DHV) hat mich interviewt. Wir haben über EntkriminalisierungSofort, Legalisierung und Drogenpolitik jenseits von Cannabis diskutiert. Schaut unbedingt rein. Weiterlesen


Altenpflege

Linken-Politiker: „Professionelle Pflege ist ein Knochenjob“

"Professionelle Pflege ist ein Knochenjob“, sagte Gürpinar. Es sei eine Schande, dass die Bundesregierung hier nicht für Entlastung sorge, sondern dass die Pflegekräfte dies in Streiks erkämpfen und durch Teilzeit individuell organisieren müssten. Weiterlesen


ÄrzteZeitung

Sozialverband VdK warnt vor düsterer Pflegezukunft

„Die Bundesregierung ist in der Pflicht, pflegende Angehörige endlich bestmöglich zu beraten und zu entlasten, statt sie weiterhin für die Lücken im Pflegesystem zahlen zu lassen – finanziell, körperlich und emotional“, sagte der Sprecher für Krankenhaus- und Pflegepolitik der Linksfraktion im Bundestag, Ates Gürpinar. Weiterlesen


ÄrzteZeitung

Ärzteverbände fordern: Schluss mit den Corona-Bürgertests

„Dass nach rund zwei Jahren Corona die PCR-Testkapazitäten noch immer nicht systematisch ausgebaut sind, zeigt das Versagen der Bundesregierung in der Pandemie-Bekämpfung – gerade auch im Vergleich mit anderen Staaten“, kommentierte der Sprecher für Krankenhaus- und Pflegepolitik der Linksfraktion im Bundestag, Ates Gürpinar, am Freitag die… Weiterlesen

Reichtumsuhr

Quelle: www.vermoegensteuerjetzt.de